16. April 2019 DIE LINKE. Radeburg

Stadtratswahl 2019

UNSER SCHÖNES RADEBURG WOLLEN WIR LEBENSWERT ERHALTEN

Radeburg

 

WIR KANDIDIEREN FÜR DIE STADTRATSWAHL AM 26.05.2019:

v.l.n.r.: Hans Naumann, Gitta Müller, Rüdiger Stannek, Petra Voigt

Rüdiger Stannek – Diplom-Agraringenieur, Jahrgang 1950
Dr. Petra Voigt – Diplom-Ingenieur, Jahrgang 1954
Gitta Müller – Schneiderin, Jahrgang 1950
Hans Naumann – Diplom-Ingenieur, Jahrgang 1950

 

WIR SETZEN UNS EIN FÜR:

  1. Gleiche Bildungschancen für alle Radeburger Schüler durch vollständige Lernmittelfreiheit und weitere Modernisierung unserer Schulen
  2. Umfassendes Vorschulangebot für alle Kinder Radeburgs in modernen Einrichtungen mit qualifiziertem Personal und für sozialverträgliche Elternbeiträge
  3. Ausbau und Erhalt der medizinischen Grundversorgung
  4. Ein breites Angebot an Busverbindungen in allen Ortsteilen und den schnelleren Ausbau des Radwegenetzes, Weiterbau der Umgehungsstraße, einen zweiten Autobahnanschluss im Gewerbegebiet
  5. Für vollständige Netzabdeckung in allen Ortsteilen mit schnellem Internet und Mobilfunk
  6. Ein breites Kultur- und Vereinsleben in der Heinrich-Zille-Stadt Radeburg, für Unterstützung der Vereine, Erhalt vielfältiger Sport- und Freizeitstätten in allen Ortsteilen sowie des Museums und der Bibliothek
  7. Für die Ansiedlung junger Familien durch Erschließung neuer Baugebiete am Heroldstein und an der Großenhainer Straße
  8. Schaffung altersgerechter Wohnraum- und Betreuungsangebote
  9. Breite Teilhabe der Bürger an der Vorbereitung kommunaler Beschlüsse, vollständige Transparenz aller städtischen Entscheidungsvorgänge, Nutzung elektronischer Medien zur Einbeziehung vieler Bürger in den demokratischen Gestaltungsprozess
  10. Eine weltoffene plurale Gesellschaft, Wachhalten einer antifaschistischen Grundeinstellung, Entgegentreten faschistischer und rechtsextremer Erscheinungsformen

Mit Ihrer Stimme für die Kandidaten der LINKEN helfen Sie das Leben in Radeburg vielseitig, interessant und attraktiv zu gestalten – gemäß linker Tradition – natürlich sozialverträglich und für alle.

 

Foto der Kandidaten: Tilo Hellmann, Meißen


Diesen Beitrag weitersagen:

 

Kategorie: Ortsverband Radeburg, Wahlen, Stadtratswahl 2019

Kommentare: Keine Kommentare

Kommentare

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.